EUCC-D News

Erfolgreicher Projektabschluss von BONUS BaltCoast

Auf einem Workshop auf dem "European Coastal Lagoons Symposium" am 20. März in Athen wurden Ergebnisse des Projektes vorgestellt.

Impressionen von der ITB 2018

Vom 6. bis 11.03.2018 fand die weltgrößte internationale Tourismusmesse in Berlin statt. EUCC-D stellte Aktivitäten zur nachhaltigen Entwicklung von Küstenregionen vor.

EUCC-D auf der ITB Berlin

Nachhaltiger Tourismus in Küstenregionen steht auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vom 07.–11. März im Fokus. Erstmalig ist die EUCC-D mit von der Partie.

Die Ostsee im Unterricht

Im Rahmen der Lehrerfortbildungsreihe „Winterakademie 2018“ rückten EUCC-D und DJH LvB MV die Ostsee in den Mittelpunkt und stellten ausgewählte Bildungsangebote vor.

Workshop zu internen Maßnahmen

Interne Maßnahmen zur Nährstoffreduzierung können helfen, den eutrophierten Gewässerzustand von Küstengewässern der Ostsee zu verbessern.

EUCC-D unterstützt Messestand auf Boot

Mit Informations- und Mitmachangeboten zum Thema Meeresmüll beteiligte sich EUCC-D an der diesjährigen „Boot“ in Düsseldorf.

Imagefilm zu nachhaltigem Angeltourismus

Rundum Peenemünde ist im Zuge des Projektes CATCH ein Imagefilm über die angeltouristischen Möglichkeiten entstanden.

Nachhaltiges Lernen mit Regionalbezug

EUCC-D und DJH Lvb MV stellen das erlebnispädagogische Natur- und Umweltprogramm „OstseeKiste“ im Rahmen der Lehrerfortbildung „Winterakademie 2018“ vor.

Neues Projekt zur marinen Raumplanung

Pünktlich zum Jahresbeginn startete EUCC-D gemeinsam mit Partnern aus Polen, Dänemark, Litauen und Schweden das Projekt SEAPLANSPACE zur marinen Raumplanung in der südlichen Ostsee.

Schüler sammeln Silvestermüll

Fast 60 Jugendliche sammelten am 4. Januar 2018 Müll am Warnemünder Strand. Mitarbeiter von IOW und EUCC-D leiteten das standardisierte Monitoring-Verfahren an.