EUCC-D News

Workshop & Konferenz zum nachhaltigen Angeltourismus

Save the Date – Am 07. & 08. November 2017 finden der erste länderübergreifende Stakeholder Workshop und die Halbzeitkonferenz des Projektes CATCH in Peenemünde statt.

Gästebefragung zum Klimawandel

Im Rahmen des KliWaKom Projektes untersucht EUCC-D Veränderungen im Küstentourismus unter Klimawandelbedingungen. Der Fragebogen richtet sich an Touristen an der mecklenburgischen Ostseeküste.

Hochsaison für kippenfreien Strand

Akteure in Rostock-Warnemünde stellen Aschenbecher bereit, um Zigarettenkippen im Sand zu vermeiden.

Neues Meer & Küste Magazin

Pünktlich zur Sommersaison veröffentlicht EUCC-D eine neue Ausgabe des Magazins „Meer & Küste“. Das aktuelle Heft widmet sich dem Thema Nachhaltigkeit im Küsten- und Angeltourismus.

Workshop zu Müll im Meer

Das LUNG MV und EUCC-D laden am 8. September zum Seminar "Müll im Meer - neue Handlungsfelder" nach Warnemünde ein.

Minister ehrt Preisträger

Schirmherr Robert Habeck würdigte das Engagement der Preisträger des Schleswig-Holstein-weiten Medienwettbewerbes „Spiel mal Meer!“ in Kiel.

BIG JUMP 2017

EUCC-D folgte dem Aufruf "Welle machen für Flüsse und Meere" und sprang in Rostock in die Warnow.

Projekt zur Optimierung von Muschelfarmen

BONUS OPTIMUS untersucht die ökologischen Auswirkungen, ökonomischen Potentiale und Akzeptanz von Miesmuschelaquakultur in der Ostsee.

BONUS BaltCoast Stakeholdertreffen

Am 12.6.2017 wurden zentrale Ergebnisse des Bonus BaltCoast Projektes vorgestellt. Dabei stand der Systemansatz zur Verbesserung eines Integrierten Küstenmanagements im Vordergrund.

Parlament der Fische erneut auf dem Balkan

Umwelt-Theater-Projekt zum Gewässerschutz gastiert in Bosnien und Herzegowina.