Morpheus und LiveLagoons auf Umweltmesse

Pol Eco System ist die größte Fachmesse in Osteuropa auf der innovative Produkte und Ideen rund um die Themen Wasser, Abwasser, erneuerbare Energien, Klimawandel, Abfall und Recycling, Luft und Lärm vorgestellt werden. Die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Branchen – lokale Betriebe, internationale Unternehmen, Wissenschaft und Forschung aber auch aus kommunalen Einrichtungen.

Die Veranstaltung startete am 23. Oktober 2018 u.a. mit dem Workshop “Green Projects in the Interreg South Baltic Programme”. Dort präsentierte das MORPHEUS Projekt erste Ergebnisse zu Pharmazeutika in der südlichen Ostsee. Im Rahmen der Projekte LiveLagoons, Bonus Optimus und Contra wurde der Einsatz von Makrophyten, Muscheln oder Treibsel für Nährstoffentzug in eutrophierten Gewässern erörtert und wie man diese Biomasse sowohl ökologisch als auch ökonomisch sinnvoll einsetzen kann.

Zahlreiche weitere Workshops zu Themen wie Fernerkundung und Hochwasserschutz, E-Mobilität oder nachhaltige Holznutzung informierten die Teilnehmer über aktuelle Forschungsprojekte mit einem Fokus auf deutsch-polnische Kooperationen. Mehr Informationen zur Pol Eco: www.polecosystem.pl/en/

Pol Eco Systems

tl_files/eucc_images/img/projekte/MORPHEUS/morpheus, logo, RGB.jpg

LiveLagoons

tl_files/eucc_images/img/projekte/LiveLagoons/Compound logo with with ERDF screen.jpg

Zurück