Aktivitäten des EUCC-D

Seit der Gründung 2002 hat sich EUCC-Deutschland an über 20 nationalen und internationalen Projekten beteiligt und Fallstudien im Bereich IKZM begleitet. Die regelmäßige Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungsinstitutionen ermöglicht dem Verein die unmittelbare Nachnutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse. EUCC-Deutschland ist mit seinem interdisziplinären Team dabei in zahlreiche nationale wie internationale Netzwerke eingebunden.

Blütezeit und erste "Besucher" auf den Pflanzeninseln in Born

Vögel, Fische, Garnelen, Insekten - die schwimmenden Pflanzeninseln in Born an der Darß-Zingster-Boddenkette sind ein beliebtes Habitat und Versteck für zahlreiche Lebewesen.

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion zur Überfischung

Im Rahmen der „Ozeantage für den Meeresschutz“ fand am 25. Juni eine Podiumsdiskussion zum Thema Überfischung in Greifswald statt, an der sich auch EUCC-D beteiligte.

 

Weiterlesen …

Stakeholderabfrage im Bereich Meeresraumordnung

Ziel der Abfrage ist es, einen Überblick zu erhalten, welche Stakeholder Interesse an aktuellen Themen aus dem Bereich Meeresraumordnung haben, insbesondere im Hinblick auf zukünftige Trainingsmaßnahmen und Weiterbildung.

Weiterlesen …