Aktivitäten des EUCC-D

Seit der Gründung 2002 hat sich EUCC-Deutschland an über 20 nationalen und internationalen Projekten beteiligt und Fallstudien im Bereich IKZM begleitet. Die regelmäßige Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungsinstitutionen ermöglicht dem Verein die unmittelbare Nachnutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse. EUCC-Deutschland ist mit seinem interdisziplinären Team dabei in zahlreiche nationale wie internationale Netzwerke eingebunden.

Anpassungsmaßnahmen im Tourismussektor

Am 18.12. fand die Abschlussveranstaltung vom Projekt KliWaKom in Rostock statt. EUCC-D und der Verband Mecklenburgischer Ostseebäder luden Tourismusexperten ein, um die Projektergebnisse vorzustellen und gemeinsame Visionen für die weitere nachhaltige Entwicklung der Küstenregionen zu diskutieren.

Weiterlesen …

Partnertreffen zu World Heritage in Wismar

Die DUNC Projektpartner beschlossen die Errichtung eines Baltic Sea World Heritage Netzwerkes, das die UNESCO-Welterbestätten im Ostseeraum auch nach der Projektdauer unterstützen soll.

Weiterlesen …

Kick-off Meeting – Projekt CHERISH

Das Kick-off Meeting und das erste Event zum länderübergreifenden Erfahrungsaustausch zu regionalpolitischen Maßnahmen zum Schutz und zur Förderung des kulturellen Erbes in Fischereigemeinden fanden in den Niederlanden statt.

Weiterlesen …