Aktivitäten des EUCC-D

Seit der Gründung 2002 hat sich EUCC-Deutschland an über 20 nationalen und internationalen Projekten beteiligt und Fallstudien im Bereich IKZM begleitet. Die regelmäßige Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungsinstitutionen ermöglicht dem Verein die unmittelbare Nachnutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse. EUCC-Deutschland ist mit seinem interdisziplinären Team dabei in zahlreiche nationale wie internationale Netzwerke eingebunden.

EUCC-D organisiert CHERISH Treffen

Beim CHERISH mid-term Meeting in Warnemünde standen ‚Gute Praktiken‘ und die Einbindung von Akteuren für die Entwicklung der ‚Policy Action Plans‘ zum Erhalt der europäischen Fischereikultur im Vordergrund.

Weiterlesen …

EUCC-D mit LiveLagoons in Venedig

Bei der diesjährigen Eurolag beteiligte sich EUCC-D mit einem Vortrag zur Standortwahl und rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Installation von Pflanzeninseln.

Weiterlesen …

Meeresmüllstammtisch bei Webinar

Um sich zu aktuellen Kampagnen zum Kampf gegen Meeresmüll in der Ostsee auszutauschen, organisierte die Union of the Baltic Cities am 21. Januar 2020 ein Webinar. Die Stadt Rostock wurde dabei vom Rostocker Meeresmüllstammtisch vertreten.

Weiterlesen …