EUCC-D News

EUCC-D beim größten Rostocker Clean-Up

Anlässlich des weltweiten Coastal Clean Up Days und des landesweiten Aktionstags gegen Meeresmüll organisiert der offene Meeresmüllstammtisch am 21.09.2019 die bisher größte Müllsammlung in Rostock und Warnemünde.

Pflanzenernte auf schwimmenden Inseln

Die oberirdische Pflanzenbiomasse der schwimmenden Inseln bei Born (Darß) wurde Mitte September erfolgreich abgeerntet.  

"Mensch ∙ Müll ∙ Meer" in Warnemünde

Nach List auf Sylt und Husum an der Nordsee ist die von EUCC-D konzipierte Wanderausstellung „Mensch ∙ Müll ∙ Meer“ im Rahmen des Projektes "Plastikdiät" in der Jugendherberge Warnemünde zu Gast.

Befragungen zu Treibsel am Strand

Rund um die Ostsee haben CONTRA-Partner Einwohner und Urlauber zu ihrer Meinung zu Treibsel am Strand befragt.

Aktiver Unterricht zu Müll in Gewässern

EUCC-D startet mit Fortbildungen zum Bildungsprojekt „Alles im Fluss?!“ ins neue Schuljahr.

CHERISH Projekttreffen in den Abruzzen

Am 2. und 3. Juli 2019 fand in Italien das 3. ILEEE Treffen zum Thema kulturelles Erbe in Fischereigemeinden statt.

Wanderausstellung in Husum

Bis zum 26. August 2019 ist die Wanderausstellung „Mensch ∙ Müll ∙ Meer“ zu Gast im Rathaus in Husum.

Magazin zur Muschel-Aquakultur

Die aktuelle Ausgabe des Magazins 'Coastal & Marine' widmet sich dem Einsatz von Muschelfarmen zur Nährstoffreduktion in der Ostsee. 

 

Dialog zur Klimaökonomie

Vom 12. bis 14. Juni 2019 fand in Berlin die Kick-off Veranstaltung zum Dialog zur Klimaökonomie statt, bei der sich das GoCoase Projekt mit 28 weiteren spannenden Projekten zum Thema austauschen und vernetzen konnte.

Kulturgut im Visier

Ob traditionelle Fischerei oder UNESCO Welterbestätten - bis zum 30. August laufen zwei Fotowettbewerbe zum kulturellen Erbe. Die besten Fotos werden mit Reisen oder anderen tollen Preisen belohnt.