Projekt KliWaKom

Im Projekt KliWaKom (KLImaWAndel in KOMmunen und KOMmunikation) sollen gemeinsam mit dem Verband Mecklenburgischer Ostseebäder (VMO) für ausgewählte Pilotgemeinden Bedarfe und Umsetzungsmaßnahmen für eine Klimawandelanpassung erarbeitet und erste kurzfristige Maßnahmen exemplarisch umgesetzt werden. Erfahrungen und Erkenntnisse der Projektarbeit sollen den Verband befähigen, Methoden und Ergebnisse auf weitere Verbandsgebiete anzuwenden, Mitgliedsgemeinden in ihrer Klimawandelanpassung zu befördern und auch darüber hinaus Signalwirkung für andere Tourismusdestinationen zu entwickeln.

Zeitraum: August 2015 bis Juli 2018

Weiterlesen …

Bildungsmaterialien

Im Rahmen des Projektes KliWaKom hat EUCC-D Bildungsmaterialien zu den Auswirkungen des Klimwandels und möglichen Anpassungsmaßnahmen an der deutschen Ostseeküste erstellt.

Weiterlesen …